Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 09. Januar 2020

Handball: Start der Europameisterschaft

Der Puls der Handball-Fans schlägt von Stunde zu Stunde schneller. Heute startet die Europameisterschaft der Männer im Handball. Erstmals gehen 24 Teams in drei ausrichtenden Ländern an den Start.

Österreich, Norwegen und Schweden sind die drei Austragungsländer. Die sechs Vorrundengruppen sind auf alle drei Länder verteilt. Das deutsche Team ist in der Gruppe C eingruppiert, die im norwegischen Trondheim zu Gast ist. Zum Auftakt geht es am 9. Januar 2020 von 18.15 Uhr an gegen die Niederlande. Zwei Tage später wartet am Sonnabend, 11. Januar 2019, von 18.15 Uhr an mit Spanien der stärkste Vorrundengegner. Zum Abschluss der Vorrundenphase kommt es zum Vergleich mit Lettland. Anwurf ist am Montag, 13. Januar 2019, 18.15 Uhr.

In der Gruppe A spielen Weißrussland, Serbien, Kroatien und Montenegro. Die Gruppe B bilden Österreich, Ukraine, Tschechien und Nordmazedonien. Die Gruppe D setzt sich aus Frankreich, Portugal, Norwegen und Bosnien Herzegowina zusammen. In der Gruppe E messen sich Ungarn, Russland, Dänemark und Island und in der Gruppe F spielen Slowenien, Polen, Schweden und die Schweiz.   

Die ersten beiden Teams jeder Gruppe erreichen die Hauptrunde, die in Wien ausgetragen wird. Vom 24. bis 26. Januar wird im schwedischen Stockholm das Halbfinale und Finale ausgespielt. Ebenfalls wird der Dritte und Fünfte in den Platzierungsspielen ermittelt.

 

- Quelle: OZ (HB)

- Foto: OZ


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: