Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Freitag, 24. Januar 2020

"Tischtennis-Pausenkönig" - 2020 Begeisternder Auftakt zum Jubiläum

Düsseldorf - In diesem Jahr feiert der Düsseldorfer "Tischtennis-Pausenkönig" Jubiläum. Bereits zum zehnten Mal führt Borussia Düsseldorf in 2020 das beliebte Breitensportevent in Schulen der Landeshauptstadt durch, für das am Mittwoch, 22.01.2020 in der Gutenberg Grundschule der Startschuss gegeben wurde.

"Der Pausenkönig ist eine ganz besondere Veranstaltung. Sie passt wunderbar zu Düsseldorf", sagt Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel. "Viele Schülerinnen und Schüler fühlen sich angesprochen. Spielerisch wird hier ein Anreiz geschaffen, sich zu bewegen, gesund zu leben und Spaß am Sport zu haben. Es ist einfach toll, dass Borussia Düsseldorf nicht nur sportlich sehr erfolgreich ist, sondern sich auch seiner Pflicht in der Stadt bewusst ist. Das finde ich absolut vorbildlich."

Zur Auftaktveranstaltung waren zahlreiche Vertreter der Projektpartner und aus der Politik gekommen, darunter neben Oberbürgermeister Geisel auch Klaudia Zepuntke (Bürgermeisterin), Karsten Kunert (Bezirksbürgermeister Stadtbezirk 7), Florian Dirszus (Schulverwaltungsamt), Jan Poloczek (Stadtwerke Düsseldorf AG) und Stefanie Dirszus (0211 Immobilien & Service). Sie erlebten ein aktives und abwechslungsreiches Event mit begeisterten Schülerinnen und Schülern. Neben der Ermittlung der Pausenkönig-Klassensieger durften sich die Kids bei einer Schneeballschlacht mit Tischtennisbällen austoben und einen Showkampf zwischen Borussia-Profi Omar Assar und Manager Andreas Preuß bestaunen.

Pearl Zielich und Bela Boos setzten sich beim Rundlauf in ihrer Klasse 4b gegen ihre Klassenkameraden durch und qualifizierten sich für die Finalrunde um den Pausenkönig. Diese findet am 8. März im Rahmen des Heimspiels von Borussia Düsseldorf gegen den amtierenden deutschen Meister, die TTF Liebherr Ochsenhausen, im Tischtennis-Zentrum statt und wird, wie die Vorentscheide in den 25 ausgewählten Partnerschulen, im Rundlauf-Modus ausgespielt.

"Kick-off-Veranstaltungen an der Gutenberg Schule haben schon ein bisschen Tradition", sagt Schulleiter Peter Goerdt. "Wir sind inzwischen das vierte Mal dabei und spüren einfach bei den Kindern die hohe Motivation nach dem Event, den Schläger in die Hand zu nehmen und Rundlauf auf dem Hof zu spielen. Daher unterstützen wir den Pausenkönig und insbesondere den Kick-off natürlich immer wieder gerne."

"Ich bin Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 7 und da ist auch Borussia Düsseldorf heimisch. Deswegen freue ich mich besonders, dass die Borussia auch für die Bewegung der Kinder sorgt, da wir ja mittlerweile das Problem haben, dass sich zu wenig bewegt wird. Das ist ein toller Ausgleich zum Schulalltag", erklärt Karsten Kunert.

"Als einer der größten Förderer des Düsseldorfer Sports unterstützen wir selbstverständlich auch den Nachwuchs. Mit dem Pausenkönig wurde ein ideales Format geschaffen, um die Schülerinnen und Schüler für Tischtennis zu begeistern. Ich freue mich auf die Saison 2020 und bin gespannt, welche Talente noch entdeckt werden und wer in diesem Jahr Pausenkönig oder Pausenkönigin wird", so Manfred Abrahams, Vertriebsvorstand Stadtwerke Düsseldorf.

Andreas Preuß: "Wir haben in den letzten zehn Jahren fast 30.000 Kinder gesichtet, mit dem Tischtennis-Sport begeistert, viel Freude bereitet und hoffentlich auch einige Talente entdeckt. Das macht uns sehr stolz. Mein Dank gilt all unseren Partnern, der Sportstadt Düsseldorf, der Stadtwerke Düsseldorf AG, 0211 Immobilien und Tischtennisausrüster Tamasu Butterfly Europa, die uns bei diesem tollen Projekt unterstützen und der Gutenberg Grundschule für die wunderbare Gastfreundschaft bei der heutigen Auftaktveranstaltung."


 

- Quelle/Foto: Borussia Düsseldorf e.V.


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: