Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 18. Februar 2020

OZ-Buchtipp: Die heilsame Kraft des Waldes

Der Wald übt schon seit Jahrzehnten eine besondere Anziehungskraft auf uns Menschen aus. Die ruhige Atmosphäre hilft, Stress und Hektik abzustreifen. Autorin Ina Schmitt bringt die heilsame Kraft des Waldes in ihrem Buch den Lesern näher.

Waldbaden ist seit einigen Jahren in aller Munde. Als ich diesen Begriff das erste Mal hörte, dachte ich, dass es sich um einen See handeln würde, der sich in einem Wald befindet. In dem könnten die Menschen baden. Doch da hatte ich mich getäuscht. Bei meinen Recherchen erfuhr ich, dass die Japaner etwas Neues entdeckt hatten, dass sie Shinrin-Yoku nennen. Übersetzt heißt es Waldbadbaden.

Autorin Ina Schmitt erklärt in ihrem Buch, wie sie zum Waldbaden kam und warum Waldbaden aus medizinischer Sicht so gesund ist. Schmitt verdeutlicht ihren Leser, wie sie neue Energie und Inspiration aus einem Waldbesuch schöpft. Sie stellt ihren Lesern Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen vor, damit der Wald als Gesundheitsquelle intensiv genutzt werden kann.

Das Buch Die heilsame Kraft des Waldes ist ein intensiver Einstieg in das Waldbaden. Es ist lesenswert. Nach dem Durchlesen kann auf einen Mehrwert geblickt werden.

Daten zum Buch:
Die heilsame Kraft des Waldes
Von Ina Schmitt
Erscheinungsjahr: 2018
Seiten: 255
Preis: 13,99 Euro
ISBN-Nr.: 978-3-7787-9287.2

Verlag:
Integral Verlag in der Verlagsgruppe
Random House GmbH
Neumarkter Straße 28
81673 München

Quelle/Foto:  OZ (HB)


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: