Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Donnerstag, 30. April 2020

Beiträge für Kindertagesbetreuung und Offene Ganztagsschule für Mai werden ausgesetzt

Frechen - Die Corona-Pandemie ist für viele Familien eine große Herausforderung und stellt insbesondere für Eltern von Klein- und Grundschulkindern eine besondere Belastung dar.

Um diese Eltern in der aktuellen Situation zu unterstützen, verzichten das Land und die Kommunen wie bereits im April auch im Monat Mai erneut landesweit auf die Erhebung der Elternbeiträge für Kindertagesbetreuung und Ganztags- und Betreuungsangebote in Schulen. Damit müssen die Eltern, unabhängig von der Wahrnehmung eines Betreuungsangebots, auch für den Monat Mai keine Elternbeiträge aufbringen.

Der Einzug der Beiträge, der sonst durch eine vorliegende Einzugsermächtigung für den Monat Mai erfolgt, wird nicht durchgeführt. Eltern, die ihre Beiträge nicht per Lastschrift, sondern per Dauer- oder Einzelauftrag eingerichtet haben, werden gebeten, die Zahlung für den Monat Mai auszusetzen.

Sollten bereits Beiträge für den Monat Mai per Überweisung oder Dauerauftrag überwiesen worden sein, werden diese automatisch im Mai erstattet. Sollten andere Fragen zur Zahlungsabwicklung der Elternbeiträge bestehen, so können sich Eltern gerne per Mail melden. Die E-Mail-Adresse lautet stadtkasse(at)stadt-frechen.de

Bezüglich der Betreuungsangebote „Schule von 8-1“ und „Schule 13+“ an der Mauritiusschule werden die Elternbeiträge nach Rücksprache mit dem Elternverein von diesem zurückerstattet.

 

- Quelle: Stadt Frechen

- Foto: http://de.freeimages.com/photo/euro-money-1471852Dennis Bos


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: