Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 19. Mai 2020

Coronavirus-Pandemie: Kulturelles Angebot startet langsam wieder

Pulheim – Laut Mitteilung des Rhein-Erft-Kreises liegt die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen im gesamten Pulheimer Stadtgebiet bei aktuell 9 Fällen. In häuslicher Quarantäne befinden sich derzeit 31 Menschen.
Mit der nun geltenden Coronaschutzverordnung sind auch Veranstaltungen bis zu einer gewissen Größe und unter strengen Auflagen möglich. Dazu gehören beispielsweise die Begrenzung der Zuschauerzahl auf 100 Personen sowie die Einhaltung der Hygienevorgaben und Abstandsregelungen. Dies bedeutet für die in naher Zukunft geplanten städtischen Veranstaltungen, dass einige stattfinden können, andere leider verschoben werden müssen.


Auf dem städtischen Kulturkalender stehen der Auftritt von HG. Butzko am 3. Juni 2020 im Kultur- und Medienzentrum sowie die drei Konzerte der „Raumklänge“ am 25., 26. und 27. Juni 2020. Hier wird der Veranstaltungsort noch bekannt gegeben. Die Anzahl der Plätze ist wegen der Vorgaben zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie entsprechend begrenzt. Wie geplant können nach aktuellem Stand auch die drei Veranstaltungen im Rahmen des Sommer Open Airs stattfinden: Am 8. August gibt es nachmittags ein Kindertheater und abends ein Konzert mit Weltmusik. Am 9. August folgt ein weiteres Kindertheater.


Für die Veranstaltungen, die derzeit nicht stattfinden können, sind bereits Ersatztermine gefunden worden. Diese stehen unter dem Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Coronavirus-Pandemie. Das Konzert von Köbes Underground ist am 24. September 2020, der Auftritt von Jürgen Becker am 6. Oktober 2020. Für die Veranstaltung „Beethoven: Ein Tag mit Ludwig“ ist der 11. Oktober 2020 und für das Theaterstück „Schtonk“ der 8. November 2020 als Ersatztermin vereinbart worden. Für das Tanztheater „Philadanco“ wurde Ersatz gefunden: Am 15. März 2021 kommt die New Yorker Dance Company „Limòn“.


Der Zeitraum für den „Beethoven der Woche“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Pulheim feiert Beethoven“ wird noch bekannt gegeben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.


Rittergut Orr: Erinnerungen an Konzerte via Internet
Auch im Rittergut Orr können derzeit nicht wie gewohnt Kulturveranstaltungen stattfinden. Doch am Sonntag, 7. Juni 2020, tritt um 12:00 Uhr Klaus der Geiger im Park des Ritterguts auf. Gäste werden gebeten, sich vorher anzumelden. (www.mucuma.de/Matinee-im-Herrenhaus/klaus-der-geiger-im-park.html)


Darüber hinaus hat der Konzertveranstalter Raimund Hegewald ein Projekt gestartet, damit Kulturliebhaber zumindest in den Genuss vorheriger Aufführungen kommen können: Auf www.mucuma.de werden nun in lockerer Folge Ausschnitte aus vergangenen Veranstaltungen im Herrenhaus des Rittergut Orr veröffentlicht.

 

- Quelle: Stadt Pulheim

- Foto: http://www.freeimages.com/photo/calendar-series-4-1192550 / Maxime Perron Caissy


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: