Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 02. Juni 2020

Frauen-Fußball: MSV Duisburg feiert Auswärtssieg in Leverkusen

Drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga haben die Frauen des MSV Duisburg errungen. Das ersatzgeschwächte Team von Trainer Thomas Gerstner siegte bei Bayer 04 Leverkusen mit 2:0 (2:0).


Zweifache Torschützin zum dritten Saisonsieg war Nina Lange, die bereits früh nach drei Minuten die Führung erzielte. In der 38. Minute baute sie den Abstand auf 2:0 aus. Damit war sie wesentlich an der Wiederholung des Hinspielerfolgs beteiligt.
Durch den dritten Saisonsieg haben die Duisburger den Abstand auf den Vorletzten 1. FC Köln auf fünf Punkte ausgebaut. Die Kölner hatten einen Tag zuvor bei Tabellenführer und Titelverteidiger VfL Wolfsburg mit 0:4 (0:2) verloren. 33 Minuten lang verteidigten sie erfolgreich das 0:0. Dann traf Wolfsburgs Torjägerin Pernille Harder zum 1:0. Nationalspielerin Svenja Huth (45.) erhöhte auf 2:0.


Nach der Pause traf Alexandra Popp (65.) und erneut Harder (78.) zum 4:0. Neben dem Spiel verloren die Gäste auch noch Amber Barrett in der Schlussphase durch eine rote Karte.



- Quelle:  OZ (HB)

- Foto: https://www.freeimages.com/photo/napoli-cagliari-palermo-bari-1551492  / Krisztián Hoffer


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: