Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Freitag, 05. Juni 2020

Frauen-Fußball: Duisburg im Glück

Duisburg/Köln - Wenn der Drittletzte MSV Duisburg auf den Vorletzten 1. FC Köln in der Frauen-Bundesliga trifft, darf kein Fußball-Leckerbissen erwartet werden. Dafür aber Leidenschaft und großer Kampf. Leistungsgerecht trennten sich die beiden abstiegsgefährdeten Vertretungen mit 1:1 (0:0).


Die eingewechselte Kristina Maksuti sicherte ihrem Team mit ihrem Treffer zum 1:1 (90+2) einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf. Maksuti hatte den Ausgleich bereits unmittelbar nach ihrer Einwechslung auf dem Fuß gehabt. Sie traf nur den Pfosten. Zu diesem Zeitpunkt lagen die Gäste mit 1:0 in Front. Nach einem Eckball hatte Peggy Nietgen die Führung in der 53. Minute erzielt.


Duisburg stemmte sich mit aller Macht gegen die drohende Niederlage. Zwingende Torchancen blieben bis zum Pfostentreffer von Maksuti aber aus. Nach Spielschluss rissen die Duisburger Spielerinnen die Arme in die Luft, feierten den Punktgewinn wie einen Sieg. Auf der anderen Seite knieten die enttäuschten Kölner Spielerinnen auf dem Rasen, konnten es nicht glauben, dass sie einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand gegeben hatten.  



- Quelle: OZ (HB)
- Foto: OZ 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: