Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Montag, 22. Juni 2020

Straßenverkehrsamt hat seine Online-Terminvereinbarung erweitert

Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Barbara Edelhagen, stellvertretende Leiterin des Straßenverkehrsamtes, berichten, dass die Online-Terminvereinbarung deutlich ausgeweitet wurde.

Rhein-Kreis Neuss - Das Straßenverkehrsamt des Rhein-Kreises Neuss hat seine Online-Terminvereinbarung deutlich ausgebaut. Pro Woche werden jetzt durchschnittlich mehr als 2 100 Kunden bedient. Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Barbara Edelhagen, stellvertretende Leiterin des Straßenverkehrsamtes, berichten: „Wir haben die Zahl der online und per Telefon buchbaren Termine erhöht, so dass jeder Kunde nun in der Regel einen Termin innerhalb einer Woche erhält.“ Möglich ist dies durch eine Ausweitung der Dienstzeiten und durch ein neues System, das Termine nun im 15-Minuten-Rhythmus vergibt.
Petrauschke hebt hervor, dass der Rhein-Kreis Neuss – anders als andere Kreise und Städte – das Straßenverkehrsamt während der gesamten Corona-Pandemie geöffnet gehalten hat. „Allerdings mussten wir die Zahl der Kunden wegen der Auflagen deutlich einschränken und sind froh, dass jetzt wieder mehr Termine möglich sind. Auf diese Weise können nun alle Kunden schnellstmöglich ihr Anliegen erledigen.“


Barbara Edelhagen betont, dass der Schutz der Besucher und der Mitarbeiter in Corona-Zeiten weiterhin im Mittelpunkt steht. So können Kunden nur mit einem Termin das Straßenverkehrsamt aufsuchen und müssen dabei Mund- und Nasenschutz tragen. Wie bisher brauchen Kunden mit Führerschein-Anträgen nicht persönlich ins Kreishaus kommen. Sie können ihre Unterlagen auch auf dem Postweg zusenden.


Termine können für die Dienststellen in Neuss, Grevenbroich, Dormagen und Meerbusch vereinbart werden. Kunden buchen ihren Termin unter diesem Link: www.rhein-kreis-neuss.de/onlinetermin. Bürger ohne Internet-Zugang können wie bisher einen Termin unter Tel. 02131 928-9090 vereinbaren.

 

- Quelle/Foto: Rhein-Kreis Neuss


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: