Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ – Onlinezeitung Zeitung für NRW UG (haftungsbeschränkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 23. Juni 2020

Radfahren in Essen

Essen - Auf über 200 Kilometer Länge ist das Radverkehrsnetz in Essen gewachsen. Von Radwegen und Fahrradstraßen im Stadtgebiet bis hin zu den beliebten ehemaligen Trassen der Zechenbahnen im Grünen reicht das Streckennetz. Mehr als 100 Kilometer des Hauptroutennetzes sind mit Radwegweisern ausgestattet, die die Orientierung auch bei Fahrten in die Nachbarstädte erleichtern. Dazu dient auch der Essener Fahrradstadtplan, der neben den Routen auch Radwege und Sehenswürdigkeiten enthält.

 

Essen ist seit 1995 Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Städte, Kreise und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen. Seitdem hat sich viel für den Radverkehr getan.

 

Fahrradstraßenachsen A und B beschlossen
Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung am 27. Mai 2020 die Umsetzung der Pläne für die Fahrradstraßenachsen A (vom Südviertel nach Frohnhausen) und B (Rüttenscheider Straße) beschlossen.

 

- Quelle: Stadt Essen

- Foto:  http://www.freeimages.com/photo/old-bike-1565348/ Griszka Niewiadowski


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe: