Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Dienstag, 17. November 2020

DRK besetzt zweites Screening-Fahrzeug für den Rhein-Erft-Kreis

Rhein-Erft-Kreis - Der Rhein-Erft-Kreis hat das DRK zum 16. November 2020 mit der Besetzung eines zweiten Screening-Fahrzeugs beauftragt, um die Kapazitäten bei der Identifikation und Kontaktverfolgung von mit dem SARS-CoV-2 infizierten Menschen zur Eindämmung der derzeitigen Pandemie zu erhöhen.


Das DRK sucht bereits seit März 2020 ehrenamtlich und seit dem 01.10.2020 hauptamtlich potentiell infizierte Personen vor Ort in der eigenen Häuslichkeit, in Betrieben, Schulen, Kindertagesstätten, Behinderten- oder Senioreneinrichtungen auf, entnimmt Proben und führt diese zur Untersuchung einem Labor zu.


Die Testergebnisse ermöglichen dann eine schnelle Reaktion durch das Gesundheitsamt, um Maßnahmen wie die Kontaktverfolgung oder die Isolierung von gefährdeten oder infizierten Personen zu veranlassen, wodurch eine weitere Ausbreitung des Virus vermieden werden kann.


Für das zweite Fahrzeug wurden vom DRK Kreisverband Rhein-Erft e. V. vier neue Mitarbeiter eingestellt und geschult, die montags bis samstags unter Vollschutz ausschließlich auf Anweisung des Gesundheitsamtes des Rhein-Erft-Kreises Abstriche von betroffenen Menschen entnehmen. Die Fahrzeuge und Mitarbeiter sind in der DRK-Unterkunft in Bergheim Quadrath-Ichendorf stationiert.

 

- Quelle/Bild: DEUTSCHES ROTES KREUZ - Kreisverband Rhein-Erft e.V.


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen

Incorrect DATE value: '0000-00-00'

Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element