Einzugsgebiet NRW

Die OZ Onlinezeitung
auf Facebook



OZ  Onlinezeitung Zeitung fr NRW UG (haftungsbeschrnkt )

Anzeigen

NEU: Unsere OZ-App 2.0!
Android app on Google Play

Themen im Detail


Friday, 29. December 2023

609.500 Wunschzettel an Christkind, Nikolaus und Weihnachtsmann

Bonn (ots) - 609.500 Kinderbriefe mit Weihnachtswünschen haben in diesem Jahr Christkind, Weihnachtsmann und Nikolaus in den sieben Weihnachtspostfilialen der Deutschen Post erreicht. Viele Wunschzettel wurden dabei auch aus dem Ausland nach Deutschland gesendet. Allein die Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort erhielt 17.000 Kinderbriefe aus dem Ausland aus 59 Ländern, die meisten davon aus China, aber auch aus Polen, Tschechien, Griechenland oder Litauen. Beantwortet wurden erneut alle Briefe, die eine Absenderadresse trugen, in verschiedenen Sprachen.

Neben materiellen Dingen – darunter Autos, Bausteine, Puppen und technische Spielgeräte – wünschten sich viele Kinder, dass die Kriege in der Ukraine und in Nahost aufhören, dass die Umwelt nicht weiter zerstört wird, Gesundheit für enge Familienangehörige und dass keine Kinder in Armut leben müssen. Auch Wünsche nach einem Haustier und Schnee an Weihnachten fanden sich auf einigen Wunschzetteln wieder. Wie in den Vorjahren waren zahlreiche Briefe aufwendig gestaltet und verziert – von liebevoll gebastelten Weihnachtsbäumen bis hin zu Zeichnungen der Weihnachtsgeschenke Der längste Wunschzettel, der in der Weihnachtspostfiliale in Engelskirchen einging, war drei Meter lang.

Die sieben Weihnachtspostfilialen

Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass Kinder aus der ganzen Welt Briefe und Wunschzettel an Weihnachtsmann, Christkind und Nikolaus schreiben. Die sieben Weihnachtspostfilialen werden von der Deutschen Post organisiert und unterstützt. Helfer:innen, die zum Teil ehrenamtlich tätig sind, sorgen dafür, dass jeder Brief, der eine Absenderadresse trägt, beantwortet wird. Im Jahr 2022 waren insgesamt 633.900 Briefe eingegangen.

Eine Übersicht über die Zahl der Briefe 2023 in den einzelnen Weihnachtspostfilialen:
- Engelskirchen (Nordrhein-Westfalen): 131.300
- Himmelpfort (Brandenburg): 300.000
- Himmelstadt (Bayern): 77.000
- Himmelsthür (Niedersachsen): 39.000
- Himmelpforten (Niedersachsen): 25.000
- Nikolausdorf (Niedersachsen): 5.200
- St. Nikolaus (Saarland): 32.000

Weitere Informationen zu den Weihnachtspostfilialen gibt es unter: https://www.deutschepost.de/de/w/weihnachtspost/weihnachtsmann-christkind.html


- Quelle: OTS: Deutsche Post DHL Group

- Bild: Deutsche Post DHL Group

 


Nach oben

Bundesliga powered by Kicker Online

Anzeigen


Suchbegriffe:

Could not establish connectionAccess denied for user ''@'localhost' (using password: NO)

Anything in here will be replaced on browsers that support the canvas element